Besuch bei HaBa-Beton Teising

Administrator VonAdministrator

Besuch bei HaBa-Beton Teising

Heute durften wir das Haba Betonwerk in Teising besuchen. Bei einem gemütlichen Frühstück wurde uns auf interessante Weise, vom Chef persönlich, Herrn Bartlechner, die Geschichte von den Anfängen der Firma bis zum heutigen Stand mit zehn Standorten in ganz Deutschland, Österreich und Polen berichtet. Herr Bauer, Werkleiter in Teising mit über 40 Jahren Betriebszugehörigkeit, gab uns noch einen interessanten Einblick in die Produktionsabläufe nach dem heutigen Stand der Technik. Bei der Führung über das Werkgelände waren wir über dessen Größe erstaunt. Anschließend besuchten wir noch eine Produktionshalle in der mit modernster Technik Betonschächte gefertigt werden. Es entstanden noch diverse interessante Gespräche. Wir bedanken uns bei der Firma Bartlechner für den offenen und herzlichen Empfang und bei Johannes Unterhitzenberger für die Organisation!
(Bericht: Sylvia Haberstock-Kiesenbauer)

« 1 von 5 »
Administrator VonAdministrator

Sommerfest 2018

Erstmalig ausgerichtetes Sommerfest – ein voller Erfolg!

Am vergangenen Freitag fand das erste Sommerfest des CSU-Ortsverband Teising statt.
Dieses wurde bei der Familie Auer in der Fahrzeughalle abgehalten. Die Halle wurde eigens dafür hergerichtet und dekoriert.
Weit über 100 Gäste konnte der Ortsverbandsvorsitzende Christian Bachmaier begrüßen. Darunter viele Vorstände der örtlichen Vereine, Gemeinderäte, Parteivorsitzende der ansässigen Parteien und eine sehr stark vertretene Abordnung des Tüßlinger Ortsverbandes.
Auch MDL Dr. Martin Huber hat den Weg zum ersten öffentlichen Fest des Teisinger Ortsverbandes gefunden – mit im Gepäck ein Fass Bier, welches persönlich von Ihm angezapft wurde.

Das Sommerfest hatte nur ein Ziel, so Ortsvorsitzender Christian Bachmaier: die CSU möchte mit den Teisinger Bürgern in lockerer Atmosphäre ins Gespräch kommen, um das Ohr auf´s Gleis zu legen und besser auf die Belange der Bürger einzugehen.

Serviert wurden Grillfleisch, Grillwürste, Salate und Steckerlfische. Auch für die “kleinen” Gäste gab es eine Hüpfburg als Attraktion.

Gefeiert wurde bis spät in die Nacht. Dies war ein sicheres Anzeichen für ein rundum gelungenes Sommerfest des Ortsverbandes. Die Organisatoren waren sich einig, dass es im nächsten Jahr zu einer Neuauflage kommen wird.

Der CSU-Ortsverband möchte sich auf diesem Wege bei allen Helfern für die Durchführung des Festes bedanken – ein besonderer Dank geht an die Gastfamilie Helga & Georg Auer für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

« 1 von 5 »

Administrator VonAdministrator

Wir stellen uns vor – Johannes Unterhitzenberger

Steckbrief

Vorname: Johannes
Nachname: Unterhitzenberger
Geburtsdatum: 29.05.1977
Berufliche Tätigkeit: Geschäftsführer

Hobbies:
Fußball, Ski fahren, Radeln

Mein Lebensmotto:
Man sieht sich immer 2 mal im Leben

Mein Lieblings-Politiker:

Warum CSU OV-Teising?:
Weil ich gefragt wurde ob ich da mitmach!

Was möchte ich durch meine politische Aktivität bewegen?
Versuchen mit gesundem Menschenverstand und wirtschaftlichen Denken meinen Teil für die Allgemeinheit beitragen.

 

Administrator VonAdministrator

Wir stellen uns vor – Sylvia Haberstock-Kiesenbauer

Steckbrief

Vorname: Sylvia
Nachname: Haberstock-Kiesenbauer
Geburtsdatum: 05.05.1970
Berufliche Tätigkeit: Grafik Design/Werbung

Hobbies:
lesen, tanzen

Mein Lebensmotto:
Hinfallen – Aufstehen – Krone richten – Weitergehen

Mein Lieblings-Politiker:
Wolfgang Bosbach

Warum CSU OV-Teising?:
Teising – Do bin i dahoam

Was möchte ich durch meine politische Aktivität bewegen?
Ich möchte unsere Zukunft mitgestalten!

 

Administrator VonAdministrator

sauberes Teising

Aktion Saubere Landschaft in Teising – am Samstag hieß es “RamaDama”

Am gestrigen Samstag fand bei idealem Wetter unsere Aktion “RamaDama” in und um Teising statt.
Organisiert wurde dies von Stefan Maier und unserem Ortsverbandsvorsitzenden Christian Bachmaier.

Es freut uns sehr, dass die Veranstaltung so gut angenommen wurde – rund 40 Kleine und Große Teisinger haben den Weg am Samstagmorgen zum Bauhof gefunden und  unseren schönen Ort von Unrat befreit.

Es wurden große Mengen Müll eingesammelt – von der Matratze über Gartenmöbel bis hin zu Bauschutt. All dies wurde illegal in unserer schönen Landschaft entsorgt.

Auf zwei Routen wurde der Teisinger Forst durchkämmt. Ein weiteres Team säuberte den Radweg entlang der alten B12.

Nach der abschließenden Besprechung gab es eine kleine Brotzeit.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei den Teilnehmern recht herzlich bedanken und freuen uns auf ein Wiederholung im nächsten Jahr!

Presselink

Bildnachweis: Haberstock-Fotografie, CSU-Ortsverband

Hier ein paar Eindrücke unserer Aktion:

Ramadama 2018 CB (2)
« 1 von 41 »

Administrator VonAdministrator

Ramadama 2018

Aufräumen in Teising

Am Samstag, den 28. April, ab 09:00 Uhr findet unsere Aktion “Ramadama 2018” statt, wozu wir die Bevölkerung recht herzlich einladen. Wir treffen uns um 09:00 Uhr am Bauhof. Mit dieser Aktion wollen wir unsere Umwelt sauber halten und die Zeit nutzen, sich über gesellschaftliche Themen auszutauschen. Jung und Alt ist recht herzlich willkommen – wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

 

Administrator VonAdministrator

Wir stellen uns vor – Rolf Grundbuchner

Steckbrief

Vorname: Rolf
Nachname: Grundbuchner
Geburtsdatum: 18.06.1977
Berufliche Tätigkeit: Verkäufer

Position:
Schriftführer

Hobbies:
Feuerwehr, IT

Mein Lebensmotto:
Seinem Gegenüber die Möglichkeit zu geben, sein Gesicht zu wahren, ist wichtiger als ständig den Triumph der Rethorik zu feiern.

Mein Lieblings-Politiker: Franz Josef Strauß

Warum CSU OV-Teising?:
Ich möchte aktiv an der Heimatgestaltung mitwirken, das kann ich im neuen Ortsverband, da man hier die Möglichkeit hat, auch einmal “um die Ecke” zu denken.

Was möchte ich durch meine politische Aktivität bewegen?
Förderung und Stärkung des Ehrenamtes, sinnvoller Ausbau der Gemeindeinfrastruktur, Schaffung von Wohnraum für Junge Leute, welche nicht bauen wollen, um den Wegzug der nachrückenden Generation zu verhindern, langfristige Sicherstellung der örtlichen Seniorenpflege

Administrator VonAdministrator

Wir stellen uns vor – Rudolf Hübner

Steckbrief

Vorname: Rudolf
Nachname: Hübner
Geburtsdatum: 02.11.1976
Berufliche Tätigkeit: Chemiefacharbeiter

Position:
Beisitzer

Hobbies:
Campen, Stammtische, Berge, Heimatforschung und Interesse an historischem, Böllerschütze bei den Reiterhofschützen

Mein Lebensmotto: Kopf hoch, auch wenn er hässlich ist

Mein Lieblings-Politiker: Franz Josef Strauß, König Ludwig II

Was möchte ich durch meine politische Aktivität bewegen?
Wenn mich meine Kinder oder Enkel mal fragen, was ich gemacht habe als dies oder jenes entschieden wurde – dann möchte ich sagen können, dass ich mich aktiv dafür oder dagegen eingesetzt habe um die Zukunft zu gestalten.

Administrator VonAdministrator

Wir stellen uns vor – Stefan Maier

Steckbrief

Vorname: Stefan
Nachname: Maier
Geburtsdatum: 22.12.1983
Berufliche Tätigkeit: Gemeindemitarbeiter

Position: Beisitzer

Hobbies: Bergsteigen

Mein Lebensmotto:
wer anderen hilft, dem wird geholfen

Mein Lieblings-Politiker: Stephan Mayer

Warum CSU OV-Teising?:
Gemeinsame Interessen bei der politischen Ortsentwicklung; durch den Zusammenhalt, schnellere Umsetzung der Entscheidungen; Mitspracherecht bei der CSU

Was möchte ich durch meine politische Aktivität bewegen?
Aktives Mitgestalten bei der Dorfentwicklung, Probleme der Bürger ansprechen und behandeln, Bürger ins Dorfleben mit einbinden.

Administrator VonAdministrator

Wir stellen uns vor – Georg Auer

Steckbrief

Vorname: Georg

Berufliche Tätigkeit: selbständiger Unternehmer

Position: Beisitzer

Hobbies: Feuerwehr, Tontaubenschießen

Mein Lebensmotto:

Mein Lieblings-Politiker: Söder

Warum CSU OV-Teising?:
Politik sollte beim kleiner Bürger beginnen, von unten nach oben

Was möchte ich durch meine politische Aktivität bewegen?
-Pflegenotstand in Angriff nehmen (Alter, Kranke)
-Politik sollte die Landwirtschaft besser unterstützen